LINA- Test
cold light therapy
zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte
LINA- Test

LINA - MIA  Test  

   Gift für den Körper
Das Problem der Schwermetallbelastung im menschlichen Körper gewinnt aufgrund immer stärker werdender Umweltverschmutzung und Schadstoffbelastung ständig an Bedeutung. Es ist daher natürlich, dass gesundheitsbewusste und informierte Menschen verstärkt auf entsprechende Symptome achten und gerne eine Möglichkeit ergreifen, ihre eigene energetische Belastung mit Schwermetallen testen zu lassen.
Arsen kann beispielsweise in Wasser, Tabakrauch, Smog, Pflanzenschutzmitteln, Konservierungsstoffen in Bauholz, Grünen Farben in Spielzeug, Vorhängen, Teppichen oder Meeresfrüchten aus belasteten Gewässern vorkommen.
Blei kann möglicherweise in Blattgemüse, Eiern, Konserven, Innereien, Kraftstoff, Smog, Haarfärbemitteln, Lacken- Farben, sogar in Zeitungspapier gefunden werden.
Cadmium können wir über Gemüse, Innereien, Pilze, Farben, Kunststoffe, Tabakrauch oder Kosmetikartikel aufnehmen.
Nickel findet sich in Modeschmuck, Jeansknöpfen, Uhrbändern, Münzen, Brillenfassungen, Schminkartikeln oder auch Küchengeräten.
Quecksilber nehmen wir über Amalgam, manche Wandfarben, Fisch aus belasteten Gewässern, einige Kosmetika, Weichmacher oder Pestizide auf.
Intoleranz oder Allergie?  
Immer mehr Menschen in Europa leiden unter einer Abbaustörung (Intoleranz) im Darm, wie Zöliakie, Lactose-, Histamin- oder Fructose-Intoleranz. Unverträglichkeitsreaktionen entstehen, wenn Verdauungsenzyme Nahrungsbestandteile schlecht spalten.
Eine Allergie ist eine Immunreaktion des Körpers gegen bestimmte Eiweißstoffe. Es kommt zu einer Überreaktion des Immunsystems gegenüber harmlosen Substanzen in Lebensmitteln.
Mögliche Auswirkungen auf den Körper sind:  Magen-Darm-Beschwerden, Durchfall, Bauchschmerzen, Krämpfe, Blähungen, Kopfschmerzen, Migräne, Hautausschlag, Juckreiz, Atembeschwerden, Übelkeit, Herzklopfen, Schwindelgefühl, Verstopfungen, Müdigkeit, Reflux, Völlegefühl, unreine Haut, und und und.
Resonanztest mit dem Tensor: 
Jeder Mensch, jede Substanz erzeugt über  Spannungsfelder unterschiedliche Schwingungsfrequenzen. Der Resonanztest gibt Auskunft darüber, ob ein Nahrungsmittel oder eine Substanz für mich „passt“  oder nicht. Ein Nahrungsmittel, das gut vertragen wird, geht „in Resonanz“ mit den Schwingungsfeldern des Körpers.

Folgende Austestungen bieten wir an:
·         Intoleranzen
·         Allergien
·         Schwermetallbelastungen (Metall-Ionen)







Josef Kögl  - cold light therapy 

Bitte beachten Sie: Diese Therapie ersetzt Ihnen nicht den Arztbesuch, bitte holen Sie sich immer eine ärztliche Diagnose und dessen Rat.
Die angeführten Informationen und Therapie dient ausschließlich der Aktivierung, Unterstützung und Hilfestellung zur Erreichung der Selbstheilungskräfte.
StartseiteDie SchmerztherapieMind Link- für seelisch/psychische BlockadenLINA- TestLicht und GesundheitKontaktAusbildungen / KurseRechtliche Hinweise